Der Verein

Die Lebenshilfe Herford hat sich zu einem Verein mit rund 300 Mitgliedern entwickelt. Sie setzt sich für Menschen mit Behinderung ein – als Träger von Werkstätten und Wohnformen sowie als Partner mit einer Vielzahl unterschiedlicher Angebote.

Das Verständnis der Lebenshilfe geht vom Grundsatz der Selbsthilfe aus. Menschen mit Behinderung sollen alle Chancen erhalten, ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.

Die Selbstbestimmung soll sämtliche Lebensabschnitte und alle -bereiche umfassen: Von der Kindheit bis ins hohe Alter, vom Zusammenleben mit der Familie bis zum Alltag der Arbeit, des Wohnens, des Sport und der Freizeit. Das Ziel der Lebenshilfe Herford e. V. ist die Sicherstellung und die Erweiterung von Angeboten für Menschen mit Behinderung.

Die Lebenshilfe Herford ist Mitglied in der Bundesvereinigung der Lebenshilfe, im Landesverband der Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen und im Paritätischen Wohlfahrtsverband.


Leitbild der Lebenshilfe Herford in Leichter Sprache

Leitbild der Lebenshilfe Herford e. V. – Leichte Sprache

Der Mensch ist das Wichtigste, egal was wir tun.
Wir wollen Menschen unterstützen mehr selbst zu bestimmen.
Wir achten die Wünsche von den Menschen.
Download starten


Lebenshilfe Leitbild

Leitbild der Lebenshilfe Herford e. V.

Der Mensch mit Behinderung steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Welche Grundsätze wir unserer Arbeit mit Menschen mit Behinderung zu Grunde legen, erfahren Sie in unserem Leitbild.
Download starten


Lebenshilfe Herford e. V. | Ackerstraße 31 | 32051 Herford | Tel. 05221 9153 0 | [email protected]