Familienunterstützender Dienst – Wir starten einen Neuanfang

Menschen mit Unterstützungsbedarf und deren Angehörige sind in vielen Fällen besonderen Herausforderungen im Alltag ausgesetzt.

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) bietet den betroffenen Familien praktische Hilfen und Unterstützung im Alltag an.

Unser Familienunterstützende Dienst wird mit seinen Freizeitangeboten ab dem 1. Januar 2019 als Abteilung im Verein Lebenshilfe Herford neu gestartet und hat zu diesem Start eine Modernisierung dringend nötig!

Wir modernisieren, indem wir digitalisieren:  Weg mit dem Papierkram.
Das betrifft die Vorgensweise bei der Anmeldung zu unseren Angeboten.
Einzelassistenz, Gruppenunternehmungen und Ferienspiele werden wir wie gewohnt weiter organisieren und durchführen.

Wenn Sie Interesse an unseren Angeboten haben, aber noch nicht registriert sind, vereinbaren Sie bitte als Erstes einen Termin in unserer Beratungsstelle, dort erfahren Sie alles Notwendige.

Wenn Sie keine digitalen Möglichkeiten haben, beraten wir Sie gerne telefonisch und geben Ihre Anmeldungen ein. Bitte wenden Sie sich dann an Tanja Drewitz, Tel: 05221 2752798

Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich seit dem 01.01.2019 online für die Angebote anmelden.
Zur Anmeldung

Nachfolgend finden Sie das Programmheft als Download:
Download starten

 

zurück zu Aktuelles

Lebenshilfe Herford e. V. | Ackerstraße 31 | 32051 Herford | Tel. 05221 9153 0 | info@lebenshilfe-herford.de